Wie sind Wertsachen versichert?

Wie sind Wertsachen versichert?

FAQs > Hausratversicherung > Wie sind Wertsachen versichert?

Für die Versicherung von Wertsachen gilt eine Obergrenze. Diese Obergrenze liegt geringstenfalls bei 20 Prozent der Versicherungssumme. Neuere Tarife bieten gelegentlich auch eine Erhöhung dieser Obergrenze auf 30 bis 50 Prozent. Für bestimmte Wertsachen, wie zum Beispiel Bargeld, liegen gesonderte Obergrenzen vor. Hochwertige Tarife zeichnen sich aus, indem sie Wertsachen bis zur Versicherungssumme mitversichern.
Werden die Wertsachen in einem Tresor aufbewahrt, kann die Obergrenze erhöht werden.