Lexikon

Für die Übersetzung „Versicherungsenglisch – Deutsch“ wurde das Yoursurance Lexikon geschaffen, welches Dir einen transparenten und leicht verständlichen Überblick über viele Fachbegriffe geben soll. Die Begrifflichkeiten rund um das Thema Versicherungen sind alphabetisch geordnet und auf den Punkt gebracht. Im Vergleichsrechner findest Du immer wieder Leistungspunkte, die auf den ersten Blick nicht klar erscheinen. Mit dem Lexikon von Yoursurance bist du immer auf der sicheren Seite für Deine maßgeschneiderte und verständliche Versicherungen.


A

Absolute Ausschlüsse

Im Zusammenhang mit Haftpflichtversicherungen und damit auch bei der Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht gibt es bestimmte zentrale Fachbegriffe, die vor dem Abschluss der Versicherung klar sein müssen. Zu ihnen gehören die sogenannten...

Abwasserschäden

"Bei Abwässerschäden stellen sich Versicherte häufig die Frage, inwieweit hier bereits ein Versicherungsschutz durch die ""normale"", private Haftpflichtversicherung besteht. Diese Versicherung greift immer dann, wenn der...

Amtshaftpflicht

Als Beamter und als Angestellter im öffentlichen Dienst ist es nötig, eine spezielle Haftpflichtversicherung zusätzlich zur Privathaftpflicht abzuschließen. Mit der klassischen Privathaftpflicht sind private Sach-, Vermögens- und...

Ansprüche

Im Kontext von Versicherungen allgemein und der Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht im Besonderen ist die Rede von Ansprüchen. Als Gegenleistung zur den gezahlten Beiträgen hat der Versicherte auch Anspruch auf Leistungen der...

Aufsichtspflicht

Im Rahmen der Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht gibt es den Begriff der Aufsichtspflicht. Grundsätzlich haben Haus- und Grundbesitzer eine Vielzahl an Pflichten. Eine der bekanntesten ist beispielsweise die Verkehrssicherungspflicht, bei...

Ausfalldeckung

Im Zuge der Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht und auch in jeder Haftpflichtversicherung generell, ist von der sogenannten Ausfalldeckung die Rede. Darunter versteht man die Absicherung der eigenen Schadensersatzforderungen gegen jemand...

Auskunftspflicht

Bei der Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht gibt es eine sogenannte Auskunftspflicht. Darunter versteht man, dass der Versicherungsnehmer dazu verpflichtet ist, in bestimmten Bereichen auf Nachfrage der Versicherung wahrheitsgemäße...

Auslandsaufenthalt

Bei einer privaten Haftpflichtversicherung ist es wichtig, zu wissen, ob diese auch bei einem Auslandsaufenthalt gilt. In vielen Fällen ist ein Auslandsaufenthalt nicht automatisch in der Haftpflichtversicherung enthalten. Verursacht man...


B

Bagatellschaden

Bei der Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht gibt es den Begriff des sogenannten Bagatellschadens. In der Regel versteht man darunter einen Schaden, der Kosten in der Höhe von 700 Euro nicht überschreitet. Je nach Versicherungsunternehmen...

Bauherrenhaftpflichtversicherung

Im Rahmen der Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht ist immer wieder auch die Rede von der sogenannten Bauherrenhaftpflichtversicherung. Als Bauherr hat man die sogenannte Verkehrssicherungsflicht, mit der man seine Baustelle frei von Risiken...

Beitragsanpassungen

Wie bei jeder Versicherung ist auch bei der Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht eine sogenannte Beitragsanpassung möglich. Diese kann dann vorgenommen werden, wenn sich an den Vertragsdetail etwas ändert. Eine Beitragsanpassung wird...

Beleuchtung

Wie bei jeder Versicherung gibt es auch bei der Haftpflichtversicherung sowohl für den Versicherungsnehmer als auch für die Versicherung selbst jeweils Rechte und Pflichten. Die Versicherung leistet im definierten Schadensfall Zahlungen...

Billigungsklausel

Bei der Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht ist die Rede von der sogenannten Billigungsklausel. Beim Abschluss der Versicherung wird als Bestätigung der Versicherung ein Versicherungsschein ausgehändigt. Die sogenannte Billigungsklausel...

Bürgerliches Gesetzbuch

"Als Haus- und Grundbesitzer haftet man für Gefahren, die von Eigentum und Grundstück ausgehen. Im Bürgerlichen Gesetzbuch ist verankert, wofür der Besitzer haftet. Paragraf 836 BGB bezieht sich auf die Haftung des Grundstücksbesitzers,...


D

Deckung

Bei der Grund- und Hausbesitzerhaftpflicht ist eine sogenannte Deckung geregelt. Unter diesem Begriff fasst man die Fälle zusammen, die von der Versicherung übernommen werden. Neben der Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht ist die Deckung...

Deckungssumme

"Die Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht, oft auch Haus- und Grundstückshaftpflichtversicherung genannt, schützt Eigentümer vermieteter Häuser oder von unbebauten Grundstücken vor eventuellen Ansprüchen Dritter. Der Versicherer deckt...

Deliktfähigkeit

Ein zentraler Begriff bei Versicherungen ist die sogenannte Deliktfähigkeit. Im deutschen Zivil- und Strafrecht versteht man darunter die Verantwortlichkeit eines jungen Menschen bis zu einem Alter von sieben Jahren für eine von ihm...

Doppelversicherung

Im Rahmen der Haftpflichtversicherung ist oftmals die Rede von einer Doppelversicherung. Von einer solchen Doppelversicherung spricht man, wenn in einem Haushalt mindestens zwei Haftpflichtversicherungen vorhanden sind. Der klassische...


E

Eheähnliche Lebensgemeinschaft

Im Kontext der Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht ist von einer eheähnlichen Lebensgemeinschaft die Rede. Versicherungen verstehen unter einer eheähnlichen Lebensgemeinschaft, dass ein Paar zusammenlebt, aber nicht verheiratet ist. Bei...

Eigentümer

Eigentum bezeichnet das Herrschaftsrecht einer Person (der Eigentümer) über eine Sache. Nach § 903 BGB kann der Eigentümer, soweit nicht das Gesetz oder Rechte Dritter entgegenstehen, mit der Sache nach Belieben verfahren und andere...

Entschädigung

Wer in Deutschland einen Schaden verursacht, ist dazu verpflichtet, diesen auszugleichen. Wenn der Schaden einem Dritten entsteht und von der Haftpflichtversicherung abgedeckt ist, wird dieser von der Versicherung übernommen. Der maximale...

Erfüllungsgehilfe

Haus- und Grundbesitzern obliegen bestimmte Pflichten. Hierzu zählt beispielsweise die Verkehrssicherungspflicht. Bei der Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht entfallen diese Pflichten selbstverständlich nicht. Kommt ein Haus- und...

Erstprämienverzug

Wie bei den meisten Versicherungen gibt es auch bei der Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht den Begriff des Erstprämienverzugs. Beim Abschluss der Versicherung erhält der Versicherungsnehmer eine Police und die entsprechende Rechnung....


F

Fahrlässigkeit

"Die Haus- und Grundbesitzerhaftpflichtversicherung deckt den Versicherungsnehmer als Besitzer von Haus und Grundstück gegen Schäden ab. Das können sowohl Sachschäden als auch Personenschäden sein. Der Besitzer eines Grundstückes oder...

Familien

Bei der Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht ist immer wieder die Rede von Familien. Bei vielen Versicherungen, darunter die Haftpflichtversicherungen, ist es möglich eine sogenannte Familienversicherung abzuschließen. Man ist dann nicht...

Folgeprämienverzug

Die Beiträge für den Versicherungsschutz werden allgemein als Prämie bezeichnet. Der Begriff „Folgeprämie“ umfasst dabei den Teil der Beiträge, die nach dem Erstbeitrag bezahlt werden. Wird nun einer der nachfolgenden Beiträge...


G

Gefährdungshaftung

"Viele wissen nicht um den Umstand, dass es sich bei der Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht um eine Gefährdungshaftung handelt. Ohne den Abschluss einer entsprechenden Versicherung kann es im Bereich der Immobilien-Schäden schnell einmal...

Geschädigter

"Unter einem Geschädigten versteht man bei der Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht, sowie bei allen anderen Versicherungen auch, die Person, die Schadenersatzansprüche gegen den Versicherungsnehmer geltend machen kann. Voraussetzung ist...

Grobe Fahrlässigkeit

Wie jede Versicherung zahlt auch die Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht nur in den im Versicherungsvertrag und den allgemeinen Versicherungsbedingungen festgelegten Fällen. Eine Erstattung des Schadens wird grundsätzlich nur dann...

Grundstück

Im Rahmen der Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht ist es wichtig zu wissen, was mit dem Begriff Grundstück überhaupt gemeint ist. Grundsätzlich muss ein Grundstück im Grundbuch des jeweiligen Bezirkes registriert sein und auf den...


H

Haftung

Im Zusammenhang mit der Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht bzw. jeder Haftpflichtversicherung gibt es den Begriff der Haftung. Grundsätzlich haftet die Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht statt dem Versicherungsnehmer, wenn ein Dritter...

Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht

"Im Bereich der Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht ergeben sich, wie bei jeder anderen Versicherung auch, bestimmte Bedingungen, unter denen beide Parteien einem Vertragsschluss zustimmen. Im Rahmen der Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht...


I

Instandhaltung

Bei der Haus- und Grundbesitzerhaftpflichtversicherung ist es wichtig, zu wissen, welche Pflichten man als Hausbesitzer hat. Wie bei jeder Versicherung haben sowohl der Versicherungsnehmer als auch der Versicherungsnehmer jeweils Rechte...


K

Klagen

"Die Privathaftpflichtversicherung deckt keine Schäden, die durch vermietete Gebäude oder Gebäudeteile (z.B. Wohnungen in Mehrfamilienhäusern, Einliegerwohnungen in Einfamilienhäusern) und unbebaute Grundstücke verursacht werden. Daher...


P

Passive Rechtsschutz

Als Haus- und Grundbesitzer ist man in Deutschland dazu verpflichtet, für Schäden, die aus dem eigenen Grundstück oder Haus resultieren und die man hätte verhindern können, zu haften. Mit einer Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht kann...

Personenschäden

"Vom Gesetz her muss jeder Eigentümer eines Hauses oder Grundstückes dafür sorgen, dass darauf niemand einen Schaden erleidet. Wenn eine Person trotzdem zu Schaden kommt, haftet der Eigentümer für den entstandenen Schaden. Dabei ist es...


R

Risiken und Folgen

Als Haus- und Grundbesitzer haftet man nach deutschem Recht für alle Schäden, die durch das eigene Haus oder Grundstück entstehen. Da die Haftungshöhe nicht beschränkt ist und das gesamte Vermögen betreffen kann, ist es sinnvoll,...


S

Sachschäden

Haftpflichtversicherungen unterteilen die Schadensarten grundsätzlich in Personen-, Vermögens- und Sachschäden. Unter einem Sachschaden versteht man allgemein einen Schaden, der an einer Sache oder einem Gegenstand entstanden ist. Bei...

Schadensregulierung

Wie bei den meisten Versicherung gibt es auch bei der Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht den Begriff der Schadensregulierung. Wenn einem Dritten ein Schaden entsteht, für den der Versicherungsnehmer verantwortlich ist, bzw. für den er...

Selbstbeteiligung

Ein wichtiger Bestandteil der Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht sowie vieler weiterer Versicherungen ist die sogenannte Selbstbeteiligung. Die Selbstbeteiligung ist der Betrag, den man in einem Schadensfall als Versicherungsnehmer selbst...


U

Umweltschäden

Die Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht sichert umfangreich gegen Forderungen Dritter ab, die durch oder auf dem eigenen Grundstück bzw. im Haus zu Schaden gekommen sind. Einen zusätzlichen Bereich stellen hier Umweltschäden dar. Unter...


V

Verkehrssicherungspflicht

Im Kontext der Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht ist immer wieder die Rede von der Verkehrssicherungspflicht. Grundsätzlich ist jeder Haus- und Grundbesitzer für die sogenannte Verkehrssicherung verantwortlich. Versicherungsrechtlich...

Vermögen

Bei der Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht ist immer wieder die Rede vom Vermögen. In der Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht und in jeder Haftpflicht allgemein sind neben dem Personen- und Sachschaden auch Vermögensschäden versichert....

Vermögensschaden

Bei der Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht und vielen anderen Versicherungen gliedert man die Schadensarten in Personen-, Sach- und Vermögensschäden. Ein Vermögensschaden tritt häufig zusätzlich zu einem Personen- oder Sachschaden...


W

Wartungspflicht

Bei der Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht gibt es, wie bei jeder Versicherung, bestimmte Rechte, die man als Versicherungsnehmer hat. So hat man, als Ausgleich zu den Beitragszahlungen, beispielsweise Anspruch auf Leistungen der...


Sebastian Hudjera

069 380794 100

“Ich helfe Dir sehr gerne den passenden Schutz für Dich zu finden!”

Sebastian Hudjera (seit 5 Jahren Haftpflichtexperte)
Unsere Experten:
Jeder Zeit für Dich da – einfach anrufen!